Nach der Siesta in der Liegehalle auf dem Weg nach draussen ...

Offenstall

Der Offenlaufstall ist für 22 Pferde ausgelegt und besteht aus zwei Gebäuden. Zum einem die Liegehalle, in der eine Eingewöhnungsbox integriert ist (Einstreu mit Stroh) und zum anderen aus den Fressständern, bei denen pro Pferd ein Platz vorhanden ist. Ausserdem gibt es einen Sandplatz und einen kleinen Gummiplatz. Wenn das Wetter es zulässt, können die Pferde auf die direkt angrenzende Koppel.

Ein „Neuer” wird begutachtet.
In den Fressständern hat jedes Pferd seinen Platz.
Die Pferde genießen die Sonne